unbekannt
(seit )

Über uns

Wir sind der Chaos Computer Club der Hansestadt Hamburg. Bei uns handelt es sich um eine Gruppe von Menschen, die ein Interesse am kreativen Umgang mit Technik teilen. Unsere Gesprächsthemen und Projekte reichen von Soft- und Hardware zu Datenschutz und Netzpolitik.

Neuigkeiten

Tag Des Offenen Hackspace

Sa., 2024-03-02 16:00 Z9

Am Samstag, den 2. März wird der CCCHH einen Tag der offenen Tür veranstalten. Wir begrüßen alle Interessierten, alle Neulinge und alle alten Hasen, die diese in Empfang nehmen möchten. Es gibt kurze Präsentationen, einen offenen Gesprächsteil und ein Stricktreffen.

Termine

Datum Titel Ort
Di., 2024-02-27 19:42 Open Chaos Z9
Mi., 2024-02-28 20:00 CTF-Gruppe Z9
Do., 2024-02-29 19:00 NixOS User Meetup Z9
Fr., 2024-03-01 00:00 Interne Veranstaltung
Sa., 2024-03-02 15:30 Tag des offenen Hackspace
Di., 2024-03-05 19:42 Plenum Z9
Mi., 2024-03-06 20:00 CTF-Gruppe Z9

Im Wiki findest du eine Übersicht über regelmäßige Termine oder du abonnierst den Kalender als iCal-Feed.

Komm vorbei

Wenn du uns kennenlernen möchtest, komm doch einfach mal zum Open Chaos vorbei. Gelegentlich bieten wir außerdem Vorträge zu spezifischen Themen an, die hier im Blog und im Kalender veröffentlichen.

Wir haben einen großen Raum für Vorträge, Workshops oder gemütliches Hacken an Projekten mit Tischen für ca. 20 Personen, Küche und Sofaecke.

Zusätzlich befinden sich direkt nebenan zwei Werkstatträume zum Löten, 3D-Drucken, Lasercutten, Schreinern, etc.

Gruppen

Chaos macht Schule

CMS ist ein regionales Bildungsprojekt des CCCHH an Schulen in Hamburg und dem Umland.

Crypto-Gruppe

Die Cryptogruppe befasst sich mit digitaler Selbstverteidigung und veranstaltet u.a. Cryptoparties in Hamburg.

CTF-Gruppe

Die CTF-Gruppe “Cyclopropenylidene” beschäftigt sich spielerisch mit IT-Security.

Freifunk

Die Vision von Freifunk ist die Verbreitung freier Netzwerke, die Demokratisierung der Kommunikationsmedien und die Förderung lokaler Sozialstrukturen.

Geekfem

Geekfem ist ein Raum für technik-interessierte Frauen* und veranstaltet regelmäßig Termine zu verschiedenen Themen oder einfach nur zum schnacken.

Überwachungs-stammtisch

Menschen aus Hamburg und der Welt sprechen über Überwachung und was wir dagegen tun können.

Kontakt

Unsere Räume befinden sich im Gebäude der FUX eG:
Zeiseweg 9
22765 Hamburg-Altona.

Da die Zwischentüren im Haus verschlossen sind, muss euch immer eine Person am Eingang abholen. Am östlichen Eingang (siehe Markierung auf der Karte) ist dafür eine Klingel. (Die Klingel ist aktuell verschwunden, bitte ruft einfach +49 221 59619 1008 an.)

Parkplätze sind in der Umgebung rar und es muss ein Parkschein gelöst werden, wir sind aber gut per ÖPNV erreichbar. Die S-Bahn-Station Holstenstraße ist ca. 700 m entfernt, die Bushaltestellen Max-Brauer-Allee (Mitte) oder Gerichtstraße ca. 400 m.

Wichtige Informationen für Mobilitätseingeschränkte

Unsere Räume befinden sich im ersten Stock und sind prinzipiell über den zentralen Aufzug erreichbar. Der Aufzug ist vom Hof erreichbar, kann aber von Außen nur mit einem Schlüssel geöffnet werden. Die Hebevorrichtung am Haupteingang braucht leider auch eine Schlüsselkarte, die wir aber haben.

So oder so ist es also hilfreich, wenn ihr euch telefonisch meldet (+49 221 59619 1008), damit euch jemand abholen kann. Am Besten meldet ihr euch auch vorher, da der Aufzug gelegentlich defekt ist.

Weitere Kontaktdaten

Geschichte

Der Chaos Computer Club e.V. wurde im Jahr 1984 in Hamburg gegründet. Seitdem ist der Verein gewachsen und ragt nun über Bundesdeutsches Gebiet bis nach Österreich und in die Schweiz hinaus. Mehr dazu findest du im Wiki.

Unterstützen

Falls du den CCC Hansestadt Hamburg e.V. unterstützen willst, lohnt es sich eine Fördermitgliedschaft abzuschließen.

Freunde & Familie